Heute Morgen hatte ich mal wieder Lust auf Haferflocken zum Frühstück, doch nicht in Form von Müsli, sondern in Form von glutenfreien gesunden Keksen. 😉
Sie sind glutenfrei, vegan, schnell zubereitet und unglaublich einfach in der Zubereitung. Darüber hinaus verleiht ein kleiner Spritzer Zitrone den Keksen das gewisse Etwas.
Nachbacken lohnt sich für alle!

Die glutenfreien Kekse sind perfekt für unterwegs oder als gesunder Snack zwischendurch.

glutenfreie Haferflocken Kekse

Gesamte Zeit ca. 40 Minuten

Zutaten

140g   glutenfreie Haferflocken
90g    Kokosflocken
1EL    geschrotete Leinsamen
100g   gestiftelte Mandeln
50g    getrocknete Cranberries
1Prise Salz
3      reife Bananen
60g    Kokosöl (flüssig)
1EL    Agavendicksaft
1TL    Vanilleextrakt
1/2TL  Zitronensaft
n.B.   Schokoladen Drops
n.B.   Schokolade zum Verzieren

Backhelferglutenfreie Haferflocken Kekse

1      Backofen
1      Mikrowelle o. kl. Topf+passende Schale (Wasserbad)
1      mikrowellengeeignete Schale
1      Backblech + Backpapier
1      Standmixer o. Stabmixer+hohen Becher
1      gr. Schüssel
1      Rührbesen
einige Löffel

Zubereitung

  1. Als Erstes stellt ihr den Backofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze) ein. Nehmt euch ein Backblech, legt es mit Backpapier aus und stellt es zur Seite.
  2. Nun in einer mikrowellengeeigneten Schale das Kokosöl auswiegen und bei 450 Watt kurz in der Mikrowelle erwärmen (ca. 1,5 min).
  3. In der großen Schüssel vermischt ihr mit dem Rührbesen Haferflocken, Leinsamen, Mandeln, Salz, Cranberries und Kokosflocken.
    • Tipp: Für Schokoladenliebhaber könnt ihr an dieser Stelle auch noch Schokoladen Drops hinzufügen.
  4. Jetzt die reifen Bananen, den Honig, das Kokosöl, den Zitronensaft und das Vanilleextrakt in einem Standmixer so lange mixen bis eine homogene Masse entstanden ist.
  5. Abschließend gebt die flüssige Masse zu dem Haferflocken Mix und verrührt alles mit dem Rührbesen. Schon ist der Teig für die glutenfreien Kekse fertig. 🙂
  6. Jetzt wird es Zeit, dass Backblech zur Hand zu nehmen. Verteilt den Teig einfach in gewünschter Größe mit zwei Esslöffeln darauf.
  7. Schiebt das Blech für ca. 20-25 Minuten in den Ofen. Fertig sind die Kekse wenn sie eine goldbraune Farbe aufweisen.
  8. Nachdem ihr die fertigen Kekse aus dem Ofen geholt habt, könnt ihr sie natürlich noch mit Schokolade Verzieren. 😉

glutenfreie Haferflocken Kekse

glutenfreie Haferflocken Kekse

Ich wünsche euch einen Guten Appetit.

 

 

glutenfreie Haferflocken Kekse
Markiert in:                                                                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.